Experten dringend gesucht

Auditor/innen

15.01.2019

Die GUTcert GmbH ist in den letzten Jahren stark expandiert und möchte weiter mit ihren Kunden wachsen. Deshalb suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres Auditorenteams

freiberufliche Auditoren/innen für Audits nach REDcert EU und REDcert2 zur Prüfung von landwirtschaftlichen Betrieben

nach den Vorgaben zur nachhaltigen Produktion und Verarbeitung von Biomasse nach RED, 2009/28/EG, Biokraft-NachV, BioSt-NachV und BImSchV.

All unsere Auditoren, Umweltgutachter und Sachverständigen sind Fachexperten mit branchenübergreifendem Erfahrungsschatz. Wir legen größten Wert auf Eignung und Niveau: Wer bereit ist, unseren hohen Qualitätsanspruch zu verinnerlichen, findet in der GUTcert einen soliden Partner.

Sie verfügen über

  • mind. 5 Jahre allgemeine Berufserfahrung mit Arbeitszeugnissen
  • davon mind. 2 Jahre mit Tätigkeiten im Bereich Landwirtschaft / Biomasse (REDcert, UM, QM, GMP)
  • eine aktuelle Schulung zu den Anforderungen nach ISCC oder REDcertAuditerfahrungen in Zertifizierungsaudits als Auditor/in bzw. Auditleiter/in im Biomasse Bereich (z.B. ISCC, REDcert, RSPO, GMP, FSC, EEG-Boni), aber mind. 5 Kontrollen in den letzten 2 Jahren
  • auditsichere Kenntnisse in Englisch/Französisch/Niederländisch sind von Vorteil

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Juliane Schwarz (+49 30 2332021–42). Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format (Lebenslauf, Nachweis Ihrer Auditorenausbildung etc.) per Mail an juliane.schwarz@gut-cert.de.

15.01.2019

Unser Unternehmen ist in den letzten Jahren stark expandiert und möchte weiter mit seinen Kunden wachsen. Deshalb suchen wir für den Bereich Lebensmittelsicherheit ab sofort zur Verstärkung unseres Auditorenteams

freiberufliche Auditoren/innen für FSSC 22000

All unsere Auditoren, Umweltgutachter und Sachverständigen sind Fachexperten mit branchen-übergreifendem Erfahrungsschatz. Wir legen größten Wert auf Eignung und Niveau: Wer bereit ist, unseren hohen Qualitätsanspruch zu verinnerlichen, findet in der GUTcert einen soliden Partner.

Sie verfügen über:

  • eine höhere Ausbildung (mit Abschluss) der Fachbereiche Lebensmitteltechnologie, Lebensmittelchemie, Ernährungswissenschaften oder einer anderen Fachrichtung mit Ausbildungsschwerpunkten in den genannten Gebieten mit 4 Jahren Arbeitserfahrung in der Herstellung/Verarbeitung von Lebensmitteln
  • oder einen Berufsabschluss als Techniker oder Meister oder einen gleichwertigen internationalen Abschluss in den vorgenannten Fachbereichen und 5 Jahre Arbeitserfahrung
  • mindestens 2 Jahre Ihrer Arbeitserfahrung haben Bezug zur  Lebensmittelproduktion, -verarbeitung, -überwachung, Einzelhandel, oder ähnliches
  • eine abgeschlossene und anerkannte Auditorenausbildung (mind. 40h, z.B. IRCA)
  • erste Auditerfahrungen, idealerweise im Bereich IFS Food/Logistics, HACCP, ISO 22000
  • eine Schulung zu den Anforderungen der DIN EN ISO 22000 und HACCP

und idealerweise über:

  • Auditerfahrungen RSPO-SCC, ISO 14001, EMAS, ISO 50001, BesAR
  • Zulassungen anderer Zertifizierungsstellen
  • anwendungssichere Englischkenntnisse

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Juliane Schwarz Tel.: +49 30 2332021–42.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Nachweis Ihrer Auditorenausbildung) im PDF-Format per Mail an juliane.schwarz@gut-cert.de.

15.01.2019

Die Berlin Cert GmbH ist eine Prüf- und Zertifizierstelle für medizinische Produkte. Als akkreditierte Zertifizierstelle zertifiziert die Berlin Cert Qualitätsmanagementsysteme (QMS) nach DIN EN ISO 13485 und als Benannte Stelle Qualitätssicherungssysteme (QSS) gemäß Richtlinie 93/42/EWG (Anhänge II, V oder VI). Diese Dienstleistungen werden für Organisationen angeboten, die Medizinprodukte oder Komponenten dazu entwickeln, herstellen, vertreiben oder Service und Installation hierzu anbieten.

Für die Auditierung im Rahmen von Systemzertifizierungen sowie die Prüfung spezieller Aspekte (Sterilisation, Technologien, EG-Prüfung etc.) suchen wir zur Erweiterung unseres Dienstleistungsspektrums

qualifizierte und interessierte Auditoren und Fachexperten

All unsere Auditoren, Umweltgutachter und Sachverständigen sind Fachexperten mit branchen-übergreifendem Erfahrungsschatz. Wir legen größten Wert auf Eignung und Niveau: Wer bereit ist, unseren hohen Qualitätsanspruch zu verinnerlichen, findet in der BerlinCert einen soliden Partner.

Die Anforderungen für Auditoren:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Medizin, Naturwissenschaft oder Ingenieurwissenschaft
  • Eine mind. 4-jährige Vollzeittätigkeit mit einschlägiger praktischer Erfahrung in Medizinprodukte- oder Pharmaindustrie, Wissenschaft, Laboratorien oder Einrichtungen, die selbst Medizinprodukte prüfen oder herstellen, davon mindestens 2-jährige Beschäftigung im Bereich Qualitätsmanagement/Qualitätskontrolle
  • die Teilnahme an mindestens vier Trainee-Audits mit mindestens 20 Tagen, davon 50% nach (EN) ISO 13485 – auch über die Berlin Cert organisierbar
  • nachweisbare Kenntnisse der Normen DIN EN ISO 9000 ff., DIN EN ISO 13485 sowie DIN EN ISO 19011 und des Medizinprodukterechts, insbesondere der Richtlinie 93/42/EWG, sowie Kenntnisse der Methoden des Risikomanagements, insbesondere der Norm DIN EN ISO 14971
  • Auditorenausbildung (erfolgreiche Teilnahme an Schulungen zur Durchführung von Audits, mind. 40h)
  • Unabhängigkeit im Sinne der MEDDEV 2.10/2, Abschnitt II.2 und EU-Verordnung 920/2013/EU

Die Anforderungen für Fachexperten

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Medizin, Naturwissenschaft oder Ingenieurwissenschaft
  • Eine mind. 4-jährige Vollzeittätigkeit mit einschlägiger praktischer Erfahrung, davon mindestens 2-jährige Beschäftigung im Bereich Entwicklung, Herstellung, Qualitätskontrolle oder Prüfung der zu zertifizierenden Medizinprodukte oder mit der zu beurteilenden (Produktions-)Technologie bzw. dem relevanten Fachgebiet (z. B. Anwendung, Biokompatibilität, klinische Verwendung, Risikomanagement, Sterilisation, etc.)
  • Nachweisbare Kenntnisse des Medizinprodukterechtes und nachgeordneter Verordnungen (Richtlinien 93/42/EWG), sowie der produkt-, technologie- oder fachgebietsrelevanten Normen oder Monographien
  • Unabhängigkeit im Sinne der MEDDEV 2.10/2, Abschnitt II.2 und EU-Verordnung 920/2013/EU
  • Klinische/Biologische Fachexperten benötigen zudem eine mindestens 2-jährige praktische Erfahrung im Bereich klinische Studien oder klinische Bewertungen bzw. Biokompatibilität

Wir suchen Auditoren und Fachexperten insbesondere in den folgenden Bereichen:

  • Produkte für die Orthopädie und Rehabilitation
  • Instrumente
  • Geräte für extrakorporale Kreisläufe, Infusionen sowie zur Hämopherese
  • Beatmungs-, Sauerstofftherapie- (einschl. hyperbare Therapiekammern) und Inhalationsnarkosegeräte
  • Geräte zur Stimulation oder Hemmung
  • Chirurgiegeräte und Chirurgiehilfsgeräte
  • Ophthalmologische Geräte
  • Dentalgeräte
  • Geräte zur Desinfektion und Sterilisation
  • Rehabilitationsgeräte und aktive Prothesen
  • Patientenlagerungs- und Transporteinrichtungen
  • Software
  • Medizinische Gasversorgungsanlagen und deren Teile
  • Geräte mit nicht-ionisierenden Strahlen
  • Geräte zur Überwachung von nicht vitalen physiologischen Parametern
  • Geräte zur Überwachung von vitalen Parametern
  • Geräte mit nicht-ionisierenden Strahlen
  • Hyper- und Hypothermiegeräte

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bei fachlichen und inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Martin Tettke,
Tel. +49 30 314 25111.

Ihre Fragen zum Ablauf des Berufungsprozesses sowie Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an Frau Juliane Schwarz +49 30 2332021-42.

 

15.01.2019

Die GUTcert GmbH ist in den letzten Jahren stark expandiert und möchte weiter mit ihren Kunden wachsen. Deshalb suchen wir für den Bereich AZAV ab sofort zur Verstärkung unseres Auditorenteams vorzugsweise in Süddeutschland

freiberufliche Auditoren/innen für AZAV

All unsere Auditoren, Umweltgutachter und Sachverständigen sind Fachexperten mit branchenübergreifendem Erfahrungsschatz. Wir legen größten Wert auf Eignung und Niveau: Wer bereit ist, unseren hohen Qualitätsanspruch zu verinnerlichen, findet in der GUTcert einen soliden Partner.

Sie verfügen über

  • 4 Jahre allgemeine Berufserfahrung
  • davon mind. 2 Jahre mit organisationsorientierter Tätigkeit in einem SGB III-Träger
  • eine abgeschlossene und anerkannte Auditorenausbildung (mind. 40h, z.B. IRCA ISO 9001)
  • eine Schulung zu den Anforderungen AZAV/QM bei Bildungsträgern
  • Auditerfahrungen in Zertifizierungsaudits als Auditor/in bzw. Auditleiter/in

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Juliane Schwarz (+49 30 2332021–42).

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format (Lebenslauf, Nachweis Ihrer Auditorenausbildung) per Mail an juliane.schwarz@gut-cert.de.

15.01.2019

Unser Unternehmen ist in den letzten Jahren stark expandiert und möchte weiter mit seinen Kunden wachsen. Deshalb suchen wir für den Bereich Automotive ab sofort zur Verstärkung unseres Auditorenteams

freiberufliche Auditoren/innen für IATF 16949 Qualitätsmanagement für die Automobilindustrie

All unsere Auditoren, Umweltgutachter und Sachverständigen nach EfbV sind Fachexperten mit branchenübergreifendem Erfahrungsschatz. Wir legen größten Wert auf Eignung und Niveau: Wer bereit ist, unseren Qualitätsanspruch zu verinnerlichen, findet in der GUTcert einen soliden Partner.

Sie verfügen über:

  • mind. 4 Jahre geeignete praktische Berufserfahrung innerhalb der letzten 15 Jahre in einer Organisation mit automobiler Fertigung ...
  • ... davon mind. 2 Jahre im Bereich Qualitätssicherung und/oder Qualitätsmanagement
  • Erfahrungen in ähnlichen Branchen (z.B. der Luft- und Raumfahrtindustrie, Telekommunikation, Bahnindustrie, Industriefahrzeuge, etc.) oder der Chemie-, Elektro- oder Metallindustrie, können berücksichtigt werden.
  • optimalerweise verfügen Sie bereits über eine Zulassung als 3rd Party Auditor durch die IATF/ VDA
  • Anwendungssichere Englischkenntnisse

Wir bieten:

  • Die Übernahme aller IATF Registrierungskosten

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Das Berufungsverfahren erfolgt durch AFNOR, die Koordination dafür übernimmt unser Auditorenmanagement.

Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Juliane Schwarz (+49 30 2332021–42).

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format (Lebenslauf, Nachweis Ihrer Auditorenausbildung) per Mail an juliane.schwarz@gut-cert.de.

 

15.01.2019

Unser Unternehmen ist in den letzten Jahren stark gewachsen und auch der Bereich Emissionshandel hat deutlich zugelegt. Um die stetig wachsende Kundenzahl auch in Zukunft gemäß unseren hohen Qualitätsansprüchen zu bedienen, suchen wir ab sofort zur Verstärkung unseres Auditorenteams

freiberufliche Auditoren/innen im Bereich Emissionshandel

nach Akkreditierungs- und Verifizierungsverordnung (Nr.600/2012) und ISO 14065:2012-04

All unsere Auditoren, Umweltgutachter und Sachverständigen sind Fachexperten mit branchenübergreifendem Erfahrungsschatz. Wir legen größten Wert auf Eignung und Niveau: Wer bereit ist, unseren hohen Qualitätsanspruch zu verinnerlichen, findet in der GUTcert einen soliden Partner.

Sie verfügen über

  • einen Abschluss einer höheren Ausbildung in den Fachbereichen Ingenieurwissenschaften oder Naturwissenschaften
  • oder einen Berufsabschluss als Techniker, Meister im technischen Bereich oder einen gleichwertigen internationalen Abschluss
  • Kenntnisse der rechtlichen Anforderungen des Emissionshandels (Richtlinie 2003/87/EG, EU-Verordnung 601/2012 (MVO) und 600/2012 (AVO))
  • Erfahrungen in den Branchen des Anhang I der Akkreditierungs- und Verifizierungsverordnung

und im Idealfall über

  • Auditerfahrungen in angrenzenden Bereichen
  • eine abgeschlossene und anerkannte Auditorenausbildung (mind. 40h, z.B. IRCA)
  • eine Schulung zu den Anforderungen der ISO 19011 und ISO 50001
  • Berufserfahrung im Bereich Energiemanagement (ersatzweise auch Umweltmanagement, Stabsstelle für energietechnische Aufgaben, etc.)
  • Erfahrungen in der Beratung
  • Zulassungen anderer Zertifizierungsstellen
  • eine Zulassung als Umweltgutachter
  • anwendungssichere Englischkenntnisse

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Juliane Schwarz (+49 30 2332021–42).

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format (Lebenslauf, Nachweis Ihrer Auditorenausbildung) per Mail an juliane.schwarz@gut-cert.de.

 

Umweltgutachter/innen

19.09.2018

Unser Unternehmen ist in den letzten Jahren stark expandiert und möchte weiter mit seinen Kunden wachsen. Deshalb suchen wir für den Bereich Umwelt ab sofort zur Verstärkung unseres Gutachterteams

freiberufliche Umweltgutachter/innen

All unsere Auditoren, Umweltgutachter und Sachverständigen nach EfbV sind Fachexperten mit branchenübergreifendem Erfahrungsschatz. Wir legen größten Wert auf Eignung und Niveau: Wer bereit ist, unseren Qualitätsanspruch zu verinnerlichen, findet in der GUTcert einen soliden Partner.

Da wir eine Vielzahl von Scopes bedienen möchten, sind diese in einer separaten Scopeliste aufgeführt.

Sie verfügen über:

  • Eine Zulassung als Umweltgutachter bei der DAU
  • Idealerweise weitere Scopes oder Zulassungen

Wir bieten:

  • Ein systematisches und zeitsparendes Prüfverfahren
  • Kompetente Ansprechpartner in der Zertifizierungsstelle
  • Verfahrensabsicherungen durch ein 4-Augen-Prinzip
  • Regelmäßigen Austausch mit Fachexperten und Umweltgutachtern
  • Einbindungen in weitere Prüfverfahren der GUTcert

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Juliane Schwarz (+49 30 2332021–42).

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format (Lebenslauf, Nachweis Ihrer Auditorenausbildung) per Mail an juliane.schwarz@gut-cert.de.