ENERGIEAUDITPFLICHT NACH ARTIKEL 8 DER EU-ENERGIEEFFIZIENZ-RICHTLINIE (EED)

Die Bestimmungen des § 8 ff. EDL-G (Gesetz über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen) setzen die europäische Pflicht zur Durchführung von Energieaudits in großen Unternehmen in deutsches Recht um (Artikel 8 der europäischen Energieeffizienzrichtlinie, 2012/27/EU, EED). Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) übernimmt die Überwachungsfunktion.

Alle Unternehmen, die den Status Nicht-KMU besitzen, sollten spätestens bis zum 05. Dezember 2015 ein Energieaudit gemäß der EN 16247-1 durchgeführt haben. Alternativ können Unternehmen ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 (EnMS) bzw. ein Umweltmanagementsystem nach EMAS einführen. Da die ISO 50001 und EMAS als „höherwertige Systeme“ einen nachhaltigen Mehrwert für Unternehmen und Umwelt garantieren, gewährt der Gesetzgeber für diese Compliance-Instrumente eine verlängerte Einführungsphase: Die Systeme müssen bis spätestens Ende 2016 voll implementiert und von einer akkreditierten Zertifizierungsstelle zertifiziert bzw. validiert sein.

Aufgrund des schlanken Matrixprüfverfahrens bietet sich die ISO 50001 für multinational operierende Unternehmen mit mehreren Standorten in verschiedenen EU-Ländern als effiziente und meist kostengünstigste Compliance-Lösung an. Sie erlaubt es Unternehmen, die energetischen Leistungen ihrer Betriebe zentral zu erfassen, auszuwerten und zu steuern. Sehr hilfreich erweist sich hierbei unser kostenloses Energieerfassungstool und unser in sieben Sprachen erhältlicher, kostenloser Leitfaden Energiemanagement.

Unternehmen, die sich für ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 entscheiden, können unter bestimmten Voraussetzungen Förderungen (u.a. für Beratung, Mitarbeiterschulungen, Zertifizierungskosten) von bis zu 20.000 € in Anspruch nehmen.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zum Thema und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot.

Darüber hinaus bietet die GUTcert Akademie verschiedene Kurse zum Thema an, die immer am aktuellen Wissensstand orientiert sind.

Kursangebot Energiemanagement der GUTcert Akademie