Zertifizierung von Energiemanagement-Software mit Konformitätsbestätigung

Energiemanagementsysteme sind ein hervorragend geeignetes, überaus wirksames Instrument, um Energieeffizienzpotentiale zu bergen. Zudem sind staatliche Vergünstigungen mittlerweile vermehrt an ein EnMS nach ISO 50001 geknüpft.

Eine Energiemanagementsystemsoftware kann Unternehmen beim Einführen der Norm ISO 50001 unterstützen. Dies spiegelt sich bereits in der Richtlinie zur Förderung von Energiemanagementsystemen der Bundesregierung wider. Demnach ist der Erwerb einer Energiemanagementsoftware „förderfähig“, wenn sie beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gelistet ist.

Zur Aufnahme in die Liste förderfähiger Lösungen muss die Software mit der DIN EN ISO 50001 konform sein. Die GUTcert als zugelassene Stelle prüft Ihre Software auf die Erfüllung der Mindestanforderungen und stellt dazu eine Konformitätsbescheinigung zur Vorlage beim BAFA aus.

Die Liste der bereits förderfähigen Energiemanagementsoftware sowie weitere Hilfestellung zum Antragsverfahren finden Sie auf den BAFA-Seiten.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot für die Zertifizierung Ihrer Energiemanagementsoftware.

Weiterführende Links

Alternatives System

Energiemanagementsystem

Software und Tools