AS 9100

Luft- und Raumfahrtindustrie stehen in vorderster Linie eines streng regulierten Marktes. Ob für Passagiertransport oder Militäreinsätze gebaut, die extrem harten Sicherheits- und Beständigkeitsanforderungen beziehen sich auf jedes noch so kleine Bindeglied in der Beschaffungskette, mit der wiederum ein enorm facettenreicher Pool von Anbietern und Unterhändlern verbunden ist.

Im Focus dieser gegenseitigen Abhängigkeit der Unternehmen und Dienstleister stehen Risikovermeidung, Qualitätskontrolle und Konformität mit Sicherheitsvorschriften. Deswegen ist buchstäblich jeder einzige sozio-ökonomische Bruchteil der Luftfahrtindustrie nach der EN 9100/9110/9120 Serie zertifiziert.