AZAV – News und Mehr

Revision der ISO 9001:2015 - Auswirkungen für zertifizierte Bildungsanbieter

Erfolgreiches Seminar zur Revision der ISO 9001:2015 wird für alle Bildungsanbieter erweitert und wendet sich nicht mehr ausschließlich an AZAV zertifizierte Träger!

In der GUTcert-Akademie wurde bereits mehrfach das Seminar „Revision der ISO 9001:2015 -Auswirkungen für AZAV-zertifizierte Träger" mit sehr positiver Resonanz durchgeführt. Um auch anderen Bildungsanbietern die Teilnahme zu ermöglichen, ist nun die Zielgruppe erweitert worden: Alle nach ISO 9001:2008 zertifizierter Bildungseinrichtungen, die noch auf die neue Normfassung umstellen müssen (spätestens zum 14.09.2018!) oder dies bereits getan haben, erhalten in diesem Kurs einen Überblick, was die Revision konkret für Bildungsorganisationen bedeutet.

Alle Informationen und die Anmeldung für das überarbeitete Seminar "Revision der ISO 9001:2015 - Auswirkungen für zertifizierte Bildungsanbieter" finden Sie auf unserer Website. In der Kursübersicht finden Sie weitere interessante Schulungen zur ISO 9001:2015, z.B. zum Risikomanagement und prozessorientierten Audits.

Die neue ISO 9001:2015 ist stärker als zuvor auch auf Dienstleister ausgerichtet und bietet gerade für Bildungsanbieter sehr interessante Neuerungen. So wird z.B. ein stärkeres Fokussieren auf den Kontext der Organisation und interessierte Parteien verlangt. Bildungsorganisationen müssen also analysieren, welche Gruppen welche unterschiedlichen Erwartungen und Anforderungen an ihre Dienstleistungen stellen.

Weiterer Bestandteil des Seminars ist der Abgleich mit den AZAV-Forderungen, sodass auch Anbieter geförderter Arbeitsmarktdienstleistungen praxisnahe Informationen zu den neuen Anforderungen der ISO 9001:2015 erhalten.

 

Weitere Meldungen finden Sie in den News zum Thema AZAV / SGB III