30.03.2012, Erfahrungsaustauch EEG 2009/12

Die GUTcert Akademie veranstaltet am 30.03.2012 den 2. interdisziplinären Erfahrungsaustausch zum Erneuerbare Energien Gesetz (EEG). Neben einem Rückblick auf die Begutachtungen in 2011 wird vor Allem das kürzlich in Kraft getretene EEG 2012 im Mittelpunkt stehen. Dieses Seminar richtet sich an Betreiber und künftige Betreiber von Biogas- und Biomasseanlagen, Energieversorger, Berater, Planer Anlagen- und Komponentenhersteller.
Referenten:
  • Simon Schmid – EnBW (Energie Baden-Württemberg AG) – Umsetzungsfragen aus Sicht der Netzbetreiber
  • Dr. Andreas von Felde – KWS-SAAT AG – Alternative Energiepflanzen – Erträge, Kosten, Nutzen
  • Sarah Gehrig – Fachverband Biogas – Rückblick EEG 2009 und Ausblick EEG 2012
  • RAin Marieluise Reißenweber – Clearingstelle EEG – Umsetzungsfragen aus Sicht der Clearingstelle
  • Robert Moll – dena (Deutsche Energieagentur) – Biogasregister, Kennzeichnung von Biogas
Wir würden uns freuen Sie als Teilnehmer begrüßen zu dürfen. Hier finden Sie das ausführliche Programm sowie eine Anmeldeformular.

Zurück