GAP-Audit

GAP-Audit bzw. Delta-Audit

Sinn eines GAP-Audits ist es, die Differenz des Ist-Standes einer Organisation zu den Forderungen einer Norm zu ermitteln. Mit den so gewonnenen Erkenntnissen wird der Weg zu einer folgenden Zertifizierung geebnet. GAP-Audits werden häufig gewählt, um nach Normrevisionen die "Lücke" zur den geänderten Anforderungen zu ermitteln und gezielt schließen zu können.

GAP Audits können im Rahmen normaler Audits oder als zusätzliches Audit durchgeführt werden.

Den Aufwand für ein GAP-Audit kalkulieren wir in Abhängigkeit der jeweiligen Tätigkeit an den Standorten und der Unternehmensgröße individuell. Um uns die dafür notwendigen Daten zu übermitteln, füllen Sie einfach unser Online-Angebotsformular aus. Es beinhaltet in übersichtlicher Form alle entstehenden Kosten für das Audit, auf Wunsch auch inklusive der Reisekosten. Bei uns gibt es nichts Kleingedrucktes – zusätzliche Gebühren fallen nicht an.

Weiterführende Links:

Interne Audits

Compliance-Audit