Luftverkehr

EU-Emissionshandel im Luftverkehr

Seit 2012 ist der Luftverkehr in den Emissionshandel einbezogen. Sachverständige Stellen müssen die Überwachungs- und Berichterstattungsmethodik von Emissionen und Tonnenkilometerdaten der Luftfahrzeugbetreiber hinsichtlich der gesetzlichen Anforderungen zu Sicherheit, Konformität und Plausibilität prüfen und verifizieren.

Die GUTcert ist eine der führenden Verifizierungsstellen im europäischen Emissionshandel und für alle Tätigkeitsgruppen (inkl. Luftverkehr) bei der Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) akkreditiert. Wir prüfen Anträge auf freie Zuteilung von Zertifikaten gemäß den Artikeln 3e bzw. 3f der Richtlinie 2003/87/EG und verifizieren Berichte über Tonnenkilometer und jährliche Emissionen in vollem Umfang - zielgerichtet und zügig.