Product Carbon Footprint - PCF

Wir verifizieren den CO²-Fußabdruck Ihres Produktes

Weltweit steigt das Interesse der Konsumenten an umweltfreundlich hergestellten Produkten und Dienstleistungen. Deren „Klimabilanz“ spielt bei der Kaufentscheidung eine zentrale Rolle. Seien Sie Vorreiter: Agieren Sie im Sinne Ihrer Kunden und ermitteln Sie die CO2-Bilanz Ihrer Produkte und Dienstleitungen.

Der Product Carbon Footprint erfasst die Treibhausgasemissionen, die während des gesamten Produktlebenszyklus – „von der Wiege bis zur Bahre“ – entstehen. Er erfasst die Wirkung von:

  • Rohstoffen
  • Transport
  • Produktion
  • Verpackung
  • Vertrieb/Handel
  • Nutzungsphase
  • Entsorgung

Schritte zur Verifizierung

  • Finden Sie heraus, welchen Carbon Footprint Ihr Produkt hinterlässt.
  • Entwickeln Sie aus diesem Ergebnis ein Konzept, wie Sie Emissionen entlang der Wertschöpfungskette einsparen können, und damit die Auswirkungen Ihres Produkts im Sinne der Umwelt verbessern.
  • Im Rahmen unserer Verifizierung prüfen wir anhand derzeit geltender Standards, ob die Berechnungsmethodik, die Einsparstrategie und die ermittelten Daten nachvollziehbar und plausibel sind.

Ihr Nutzen

  • Wir identifizieren potentielle Schwachstellen in Ihrer Berechnungsmethodik
  • Sie erhalten detaillierte Hinweise, ob Ihre Einsparmaßnahmen zielführend sind und erkennen weitere Handlungsoptionen
  • Sie erhalten Anhaltspunkte zur Prozess- und Produktoptimierung
  • Sie können die Urkunde für Ihre PR- und Marketingzwecke nutzen

Weiterführende Links:

Corporate Carbon Footprint

Emissionshandel

Nachhaltige Entwicklung