Warum GUTcert?

Als eine der ersten Zertifizierungsstellen wurden wir im Jahr 2005 von der Bundesagentur für Arbeit als Fachkundige Stelle zur Zulassung von Trägern und Maßnahmen der Beruflichen Weiterbildung anerkannt. Seitdem betreuen wir einen wachsenden Kundenstamm aus dem gesamten Bundesgebiet – angefangen von kleinen Trägern bis hin zu großen, bundesweit tätigen Unternehmen mit über 100 Standorten. Seit dem 01.04.2012 gehören Träger aus allen Bereichen der Arbeitsförderung zu unseren Kunden.

  • Bei uns gibt es keine versteckten Kosten, wir berechnen nur, was vorher schriftlich angeboten wurde.
  • Für alle Fragen zum Zulassungsverfahren steht Ihnen unser Experten-Team in Berlin zur Verfügung und unterstützt Sie beim Vorbereiten und Einreichen der Antragsunterlagen.
  • Unsere Auditoren haben jahrelange Erfahrung in im Bereich der SGB III-geförderten Maßnahmen – sie sprechen Ihre Sprache und kennen Ihre Probleme aus eigenem Erleben.
  • Wir haben unser Zulassungsverfahren so optimiert, dass wir Ihnen eine qualitativ hochwertige Leistung zu einem konkurrenzfähigen Preis anbieten können.
  • Natürlich ist auf Wunsch eine Kombination mit einer Zertifizierung nach ISO 9001 oder BQM möglich. Darüber hinaus haben wir Auditoren mit Qualifikationen für LQW, EFQM und viele andere Qualitätssiegel.
  • Um Ihnen schnelle Reaktionen auf die Erfordernisse Ihrer Kunden zu ermöglichen, bieten wir ein Expressverfahren für AZAV-Maßnahmenzulassungen an. Sie erhalten Ihre Zulassung innerhalb von 3 Werktagen nach Eingang aller Unterlagen. (Voraussetzung bei FbW Maßnahmen: keine Überschreitung des BDKS)