Mit GUTcert Zertifizierung immer besser werden!

Zeigen Sie Ihren Kunden und Stakeholdern, was Sie tun, um ihre Erwartungen zu erfüllen: Die GUTcert ist Ihr kompetenter Partner, wenn es um Zertifizierung geht.

Von Qualität, Umwelt, Energie und Arbeitssicherheit bis zu Informationssicherheit (inkl. KRITIS) und Datenschutz: mit unseren erfahrenen Auditoren zertifizieren wir integrierte Managementsysteme in allen wichtigen Bereichen. Außerdem prüfen wir Treibhausgasbilanzen, Biomasseanlagen gem. EEG und Nachhaltigkeitsstandards in Lieferketten. (zur Leistungsübersicht)

Immer besser werden

Ob bei unseren Kunden vor Ort, im Backoffice, in unserer Akademie oder beim Thema Nachhaltige Entwicklung - lesen Sie, was wir damit meinen, wenn wir mit Ihnen zusammen immer besser werden wollen.

Klimamanagement: Von Carbon Footprint bis Klimaneutralität

Das Thema Klimamanagement steht weit oben auf der Tagesordnung. Mit unserem Kurs können Sie sich zum Beautragten weiterbilden und Treibhausgasbilanzen (CCF und PCF) ermitteln - Termin 28.-29. Mai. (Und zum Einstieg: Neuer Webinar-Termin am 28. April)

Das Energie-Messkonzept für ISO 50001 und EEG

Ein fachgerechter Plan zur Energiedatensammlung ist nicht nur für die Zertifizierung nach ISO 50001:2018 erforderlich, sondern muss von energieintensiven Unternehmen auch zur Sicherung von EEG-Umlagebefreiungen (BesAR) nachgewiesen werden. Ein neuer Kurs der Akademie liefert das Know-How, erster Termin ist der 29.-30. April.

ISO 9001:2015 - vom QMB zum Lead Auditor

Ob Sie ein QM-System einführen und optimieren (Qualitätsbeauftragter, 18.-20.05.20) oder professionell interne und externe Audits leiten wollen (IRCA Lead Auditor, 04.-08.05.20) - wir bilden Sie praxisnah aus!

ISO 50001: Fachwissen Energiemanagement für Einsteiger und Profis

Jetzt als Energiebeauftragter (3/5 T.; ab 08.06. in Dortmund) oder Energiemanager (22.-24.06. in Stuttgart) Verantwortung übernehmen, Kennzahlen & Einfluss­faktoren identifizieren (01.-02.07.) oder zur ISO 50001:2018 (20.-21.04., online) weiterbilden! Plus: Kompaktkurs (80 UE) für EBM und EDL-G.