Sie sind Dienstleister aus Leidenschaft? Wir auch!

Vom Copy-Shop bis zum Wirtschaftsprüfer: Das Feld der Dienstleister ist der größte und der am schnellsten wachsende Wirtschaftsbereich weltweit – in Deutschland werden fast drei Viertel der Bruttowertschöpfung in diesem Sektor generiert.

Wie die Dienstleister selbst so sind auch die Anforderungen an und Vorteile aus einer Zertifizierung breit gefächert und sehr unterschiedlich: Der eine trachtet von Preisdruck getriebenen nach Effizienz, für den anderen ist der glaubwürdige Nachweis seiner Nachhaltigkeitsbestrebungen wichtig – es ist fast alles dabei.

Zertifizierungen mit der GUTcert

Alle gängigen ISO-Standards sind im Portfilio

Persönliche Betreuung aus einer Hand

Erfahrene Prüfende mit differenzierten Fachkenntnissen

Faire Angebote ohne Kleingedrucktes

Tierpfleger mit Papageien, Bankgebäude und Fitnesstudio

Unser Service zu Zertifizierungen für Dienstleister

Die GUTcert, selbst Dienstleister aus Leidenschaft, kennt nur zu gut die Herausforderungen, die Ihren Alltag bestimmen. Deshalb sind unsere Angebote auch so vielseitig wie unsere Kunden – sie umfassen ein breites Spektrum an Zulassungen, Zertifizierungen und Validierungen. Mit unseren Leistungen unterstützen wir Sie, Ihren branchenspezifischen Anforderungen zu begegnen. Kundenorientierung steht für uns dabei immer im Mittelpunkt: Persönlich und schnell betreuen wir kleinere Dienstleister mit regionalen Aufträgen und Global Player mit internationalen Netzwerken.

Dienstleister stehen klassischerweise in zahlreichen Lieferantenbeziehungen. Für nachhaltigen Unternehmenserfolg und das Image, verlässlicher Partner für seine Auftraggeber und Kunden zu sein, gehören bestimmte Zertifizierungen mittlerweile zum „guten Ton“.

So etwa die Zertifizierung des Qualitätsmanagements nach ISO 9001. Vor allem im Umfeld öffentlicher Auftraggeber und für Großkonzerne ist der Nachweis zu einem bestehenden und funktionierenden Qualitätsmanagement unablässig. Die Auftragsvergabe ist zunehmend an das Vorliegen eines Zertifikats nach ISO 9001 gebunden.

Die GUTcert bedient in diesem Feld von Call-Centern und Copy Shops über Ingenieur-Büros, Steuerprüfer und Anwälte bis hin zu großen Holding- und Verwaltungsgesellschaften ein breites Kundenportfolio.

Angebot der GUTcert Akademie

Seminare zum Thema Qualitätsmanagement

Besondere Aufmerksamkeit wird zunehmend dem Schutz von Informationen zuteil. Eine Integration der ISO 27001 minimiert das Sicherheitsrisiko für Ihr Unternehmen durch Optimieren Ihrer Prozesse. Das Vertrauen Ihrer Kunden wird gestärkt – ein Wettbewerbsvorteil, der in Zeiten von Datendiebstahl nicht zu unterschätzen ist. Im Dienstleistungsbereich sind zudem Informationssicherheitsprüfungen nach KRITIS vor allem für (Kranken-) Versicherungen unabdingbar.

Zwar ist die Diskussion um die DSGVO abgeflaut, die Entwicklung eines akkreditierten Zertifizierungsverfahrens für Datenschutzaudits läuft aber weiter. Bis es soweit ist, kann die GUTcert jedoch bereits jetzt bei Ihnen einen auf Sie zugeschnittenen Pre-Check durchführen.

Angebot der GUTcert Akademie

Seminare zum Thema Informationssicherheit

Ein Umweltmanagementsystem nach ISO 14001 oder EMAS befähigt Ihr Unternehmen dazu, Ihre Umweltaspekte vorausschauend in alle Abläufe einzubeziehen: Ob Wirtschaftsprüfer, Reinigungsdienstleister oder kirchliche Organisation – Umweltmanagementsysteme erfüllen ideelle Werte und bergen materielles und finanzielles Potential. Vor allem größere Unternehmen (Nicht-KMU) der Dienstleistungsbranche haben dabei sowohl mit EMAS als auch über die ISO 50001 die Möglichkeit, den gesetzlichen Anforderungen (oder Auflagen?) § 8 des EDL-G (Gesetz über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen – deutsche Implementierung der EU-Effizienzrichtlinie) gerecht zu werden.

Angebot der GUTcert Akademie

Seminare zum Thema Umweltmanagement

Seminare zu Thema Energiemanagement

Seminare zum Thema Nachhaltigkeit

Setzen Sie sich mit den direkten und indirekten Einflüssen auseinander, die Ihre unternehmerischen Tätigkeiten auf die Umwelt haben. Ob Corporate Carbon Footprint (CCF), Product Carbon Footprint (PCF) oder auch Carbon Footprint für einzelne Projekte (Projekt CF), mit einer funktionierenden Klimastrategie und einer unabhängig verifizierten Treibhausgasbilanz (THG) helfen Sie nicht nur, die Lebensgrundlage für kommende Generationen zu erhalten und Vertrauen zu schaffen: Mit einem Carbon Footprint als Management-Tool identifizieren Sie systematisch die wesentlichen CO2-Emissionen, können Minderungsmaßnahmen ermitteln und Kostenreduktionspläne umsetzen.

Weitere Infos für Sie auf unserer Microsite www.klimaneutralitaet.de oder auf den Leistungsseiten des Carbon Footprint.

Angebot der GUTcert Akademie

Seminare zum Thema Klimamanagement

  • Validieren von Nachhaltigkeitsberichten nach diversen Standards, u.a. GRI SRS, DNK, EPRA etc.
  • Zertifizierung von Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutzmanagementsystem nach ISO 45001
  • Zertifizierung von Asset Management nach ISO 55001 für KRITIS-Betreiber und Unternehmen mit vielen physischen Assets

Wir können viele Bereiche mit einer Zertifizierung unterstützen, mit denen Sie vielleicht gar nicht rechnen…

  • Bibliotheken, Museen, Zoologische Gärten
  • Lotteriewesen
  • Fitnesszentren und Sportvereine sowie andere Vereine und Verbände
  • Gebäudereinigung und Hausmeisterdienste, Wäscherei und Reinigung
  • Sicherheitsdienste und Detekteien
  • Werbung und Marktforschung
  • Holdinggesellschaften und Verwaltung von Unternehmen
  • Wirtschafts- und Steuerprüfer, Rechtsanwälte und Anwaltskanzleien
  • Rundfunk und Filmverleih, Kinos
  • Copy Shops und Call Center

und viele mehr.

Sie sind Dienstleister und benötigen weitere Informationen zu den Managementsystemen nach ISO 9001, ISO 14001 / EMAS, ISO 27001 / KRITIS, ISO 45001, ISO 50001 oder ISO 55001? Sprechen oder schreiben Sie uns gerne an!

Gut zu wissen: Integrierte Managementsysteme und der DNK

Mit einem integrierten Managementsystem nach ISO 9001, 14001 und ISO 45001 haben Sie bereits etwa 64% der Anforderungen des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) erfüllt. Die entscheidenden Schritte bis zu einem vollumfänglichen Nachhaltigkeitsmanagementsystem sind also bereits getan.

Und das Verknüpfen oder Integrieren verschiedener Managementsysteme birgt neben einem Kostenvorteil auch organisatorische Erleichterungen. Fasst man die unterschiedlichen Forderungen in einem integrierten Systemansatz zusammen, minimiert das den Gesamtaufwand für Aufbau und Erhaltung des gesamten Managementsystems. Preisvorteile bis zu 50% im Vergleich zur gesonderten Abwicklung der einzelnen Verfahren sind dabei keine Seltenheit. Das Zusammenlegen von Auditterminen z.B. reduziert den Zeitaufwand auf ein einziges Audit vor Ort, dessen Dauer deutlich kürzer ist als die Summe der einzelnen Audits.

Unsere Experten vor Ort

Unsere qualifizierten Auditierenden verfügen über jahrelange Branchenerfahrung und sprechen Ihre Sprache!

Ausgewählte Publikationen und weiterführende Links

Energiemanagement funktioniert auch bei Dienstleistern

Erfahrungsbericht eines Kinobetreibers, der die Krise genutzt hat, um Verbesserungen unzusetzen und langfristig Geld zu sparen.

Titelseite der Umwelterklärung der Europäischen Zentralbank

Umweltmanagement im Finanzbereich

EMAS Erklärung der Europäischen Zentralbank, geprüft durch die GUTcert

Umwelterklärung der Unternehmensberatung EY

Umweltmanagement im Bereich Beratung

EMAS Erklärung der Unternehmensberatung EY, geprüft durch die GUTcert

Leitfaden vom Energiemanagement zum  Klimamanagement

Leitfaden vom Energiemanagement zum Klimamanagement

Sie haben bereits ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001? Dann haben Sie es auch nicht mehr weit zum Klimamanagement: Wie das geht zeigt Ihnen strukturiert unser Leitfaden - über 5 Stufen in14 Schritten.

Welche Zertifizierungen sind für Dienstleister besonders relevant?