Exzellenznetzwerk Energie- und Klimamanagement 2022

Übersicht

  • Aktuelles zur ISO 50001, ISO 50003, ISO 50006 & Co.
  • EnMS, Klima und Carbon Footprint
  • Praxisberichte aus Unternehmen
Niveau: Einsteiger
Dauer: 1 Tag
Gebühr: 499 € zzgl. MwSt.
Themen: Energie, ISO 50001, Klima und CO2

Termine

13.09.2022 L-22-EnME-01 Berlin 499  449 € buchen

Beschreibung

Zum 15. Mal bringen wir mit dem Exzellenznetzwerk Energiemanagement Entscheider aus Energiewirtschaft, Politik, Industrie und Dienstleistung zum interdisziplinären Dialog zusammen und das endlich wieder in Präsenz.

Mit unseren Experten werden wir wieder Impulse für die alltägliche Praxis im Unternehmen bieten und unseren Teilnehmenden Planungssicherheit bezüglich bevorstehenden Neuerungen zu vermitteln.

In einer beunruhigenden Zeit, die durch Energiekrise und Klimawandel geprägt ist, sind Energieeffizienz und CO2-Reduktionen dringlicher denn je. Wer bisher glaubte, die Energiepolitik sei sehr dynamisch, wird gerade überholt von „Oster- und Sommerpaketen“ des BMWK. Die neue Realität verlangt Innovationen, Lernbereitschaft und hohe Flexibilität.

Für Unternehmen eröffnen sich dabei neue Perspektiven und Chancen, aber auch Hürden, die übersprungen werden müssen. Der Weg in die Zukunft verspricht uns neue Energieformen und -nutzungszwecke sowie eine bedarfsgerechte Steuerung von Produktion und Verbrauch. Dabei erlebt auch der Energieeinkauf eine Zeitenwende, denn steigende Energiepreise lassen die eigene Erzeugung von Strom und Wärme wieder attraktiver werden. Neben Einsparungen in Form von Energieeffizienzmaßnahmen ist zudem der strategische Energieeinkauf ein wichtiger Faktor. Wir zeigen aktuelle Erfolgsmodelle aus der Praxis und geben Tipps für die Umsetzung.

Unsere Experten diskutieren zusätzlich zu den Themen energierechtliche Neuerungen,  Dekarbonisierung, Transformationskonzepte in der Umsetzung und Digitalisierung des EnMS.  Den Teilnehmenden werden auch hier neue Ideen und innovative Lösungen für die anstehenden Aufgaben vorgestellt.

In dem aktuellen geo- und energiepolitischen Kontext ist es für alle Akteure elementar, sich auszutauschen und zu diskutieren. Und das alles diesmal endlich wieder live und in Farbe: Wir freuen uns auf Sie!

Zielgruppe

Beauftragte, Berater sowie Führungs- und Fachkräfte, die mit Energiemanagementsystemen und verwandten Themen arbeiten.

Inhalte

  • „Energierechtliche Neuerungen – Was kommt auf uns zu?
  • „Aktuelle Trends ISO 50001
  • „Wirtschaftlichkeitsanalyse neu gedacht – „ValERI“ und
    ISO 50006
  • „Erfolgsmodelle aus der Praxis für die Praxis
  • „Transformationskonzepte in der Umsetzung
  • „Digitalisierung im EnMS
  • „Effizienzbedingte Rebound-Effekte in Unternehmen
  • „Strategischer Energieeinkauf

Referenten

  • Energieverantwortliche bekannter Unternehmen aus verschiedenen Branchen (Produktion, Dienstleistung)
  • Entscheider aus Verwaltung und Politik
  • Weitere Experten aus Wissenschaft und Fachwelt
  • Eine aktuelle Übersicht finden Sie demnächst im Programm

Ihr Nutzen

Sie erhalten aktuelle Informationen und praxisnahe Tipps, um Ihr Energiemanagementsystem nach ISO 50001 effizient und erfolgreich zu betreiben und zu einem Klimaschutzinstrument weiterzuentwickeln.

Neben fachlichen Inhalten steht beim Exzellenznetzwerk Energiemanagement auch immer der persönliche Austausch zwischen Teilnehmern und Referenten im Vordergrund – ein angeregtes persönliches Gespräch in den Pausen liefert oft wertvolle Impulse und neue Kontakte.

Infoblatt (PDF)
Info_Energie_Exzellenz_Energiemanagement.pdf

Rückblicke

2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017

Termine 2022 | Hotels | Inhouse | FAQ | AGB

Mit unserem monatlichen Newsletter "GUT zu Wissen" sind Sie immer auf dem neuesten Stand - jetzt abonnieren! Bei Fragen und Hinweisen zum Veranstaltungsprogramm erreichen Sie uns per E-Mail oder Telefon.


Tel: +49 30 2332021-21
Fax: +49 30 2332021-29