eLearning

100% Flexibilität - mit eLearning der GUTcert Akademie

Neue Entwicklungen schaffen neue Anforderungen an den Bildungsbedarf unserer Kunden, eröffnen aber auch neue Wege der Wissensvermittlung. Daher bieten wir seit 2016 auch Seminare im eLearning-Format an - mit vielen Vorteilen:

Volle Flexibilität

Auf die Kurse können Sie immer und überall zugreifen - im Büro, zu Hause oder mobil.

Kostenersparnis

Onlinekurse sind günstiger als Präsenz­seminare, zudem entfallen Reisekosten.

Übungen & Videos

Durch Übungen, Zusatz­dokumente und Videos vertiefen Sie Ihr Wissen.

Was ändert sich bei der Energiemanagement-Zertifizierung ab 2017?

Für fortgeschrittene Anwender mit Vorwissen im Energiemanagement eignet sich unser Kurs zu den neuen Normen der ISO 50000er Reihe, die in Form der ISO 50003 strengere Vorgaben für die Zertifizierung - gültig ab Oktober 2017 - mit sich bringen, aber auch Hinweise zur praktischen Umsetzung liefern (ISO 50006, ISO 50015, ISO 50047).

ISO 50001 für Einsteiger und Profis

Im stark an Bedeutung gewinnenden Bereich Energiemanagement bieten wir umfassende Schulungen für Einsteiger und fortgeschrittene Anwender an.

Eine verständliche Einführung in die ISO 50001 und praxisnahe Hinweise für die Umsetzung bieten unsere modularen Schulungen "Energiemanagement für Standortverantwortliche - ISO 50001 im Dienstleistungssektor" und "Energiemanagement für Energieteam und Bereichsleiter - ISO 50001 im produzierenden Sektor".

Ähnlich wie bei unsere beliebten Schulung für Energiebeauftragte nach ISO 50001 gibt es den Kurs in zwei Versionen, die auf die Besonderheiten produzierender und nicht-produzierender Unternehmen ausgerichtet sind. (Klicken Sie auf die Bilder, um mehr zu erfahren)

Achtung: Ab Oktober 2017 gelten bei der ISO 50001-Zertifizierung verschärfte Anforderungen!
Zur Vertiefung eignet sich unser eLearning-Kurs zu den neuen Normen der ISO 50000er-Familie.

Revision 2015 - was ist neu?

Die Revision der ISO 9001 und ISO 14001 hat erhebliche Auswirkungen auf die Anforderungen, die Unternehmen für eine erfolgreiche Zertifizierung erfüllen müssen. Unter anderem wird jetzt wesentlich mehr Wert auf den Kontext und die Bewertung von Risiken und Chancen gelegt.

Nicht zuletzt hat die Leitungsebene jetzt wesentlich mehr Verantwortung, die nicht ohne weiteres delegiert werden kann. Unsere kompakte Online-Schulung "Revision ISO 9001 und ISO 14001: die Rolle der Führungskräfte" veranschaulicht Führungskräften, wie sich ihre Rolle ändert und was bei der Umstellung auf die neuen Normen auf sie zukommt.

Informationssicherheit mit System

Im Bereich IT-Sicherheit bieten wir zudem einen frei zugänglichen Kurs an, der Grundlagen zur IT-Sicherheit im Büroalltag vermittelt:

IT-Grundlagen im Büroalltag

Das sagen die Teilnehmer

Das eLearning ist recht umfassend und machte unseren Standort­verantwortlichen viel Spaß, da es kurzweilig und praxisnah gestaltet ist. Insbesondere die Filme sowie die Fragen trugen zum Verständnis der Thematik bei.

Von den Teilnehmern kamen daraufhin bereits einige Einspar- und Verbesserungshinweise. Insgesamt eine überaus gelungene Schulung, die ich gerne weiterempfehle.

Jochen Pöpken, Techem Energy Services GmbH
Energiemanagement für Standortverantwortliche
ISO 50001 im Dienstleistungssektor

Hier finden Sie unser Veranstaltungsprogramm 2017/2018 im PDF-Format.

Wenn Sie über wichtige Änderungen aus dem Zertifizierungsbereich und neue Schulungsangebote informiert werden möchten, empfehlen wir unseren Newsletter. Sie haben Wünsche, Fragen oder Hinweise zu unseren Kursen? Gerne erreichen Sie uns per E-Mail oder Telefon!

akademie (at) gut-cert.de
Tel: +49 30 2332021-21
Fax: +49 30 2332021-29

Hier finden Sie unsere AGB für Online-Schulungen im PDF-Format.