Die GUTcert - Firmenportrait

Wer wir sind und was wir tun

Kerngeschäft der GUTcert ist das Zertifizieren von Managementsystemen nach den weltweit anerkannten Standards der Internationalen Standardorganisation (ISO). Darüber hinaus prüfen wir auch Träger nach AZAV für die Bundesagentur für Arbeit.

Wir validieren Umwelterklärungen nach dem Europäischen EMAS-Standard und verifizieren als unabhängige Umweltgutachter- und anerkannte Sachverständigenorganisation Emissionsberichterstattung nach EU-ETS und Treibhausgasemissionen (Carbon Footprints).

Prüfleistungen für die Energiewirtschaft, wie zum Beispiel Prüfungen nach dem KWK-Gesetz, Zertifizierung von Primärenergiefaktoren oder Nachweise und Umweltgutachten nach dem Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) erweitern noch unser Profil. Und der von uns entwickelte Leitfaden zum Effizienten Energiemanagement nach ISO 50001 steht mittlerweile in mehreren Sprachen zur Verfügung.

Seit 2010 sind wir akkreditiert, weltweit nachhaltige Biomasse zur Kraftstoff- und Energienutzung nach ISCC und REDcert zu zertifizieren.

Der von der GUTcert entwickelte NachhaltigkeitsCheck rundet unsere Leistungspalette ab, ist aber keinesfalls ein Schlusspunkt: Wir sind ein junges Unternehmen, haben den Finger immer am Puls der Zeit und noch viele Ideen!

Und weil wir unsere Erfahrungen und das umfangreiche Know-how unserer Mitarbeiter und Auditoren mit unseren Kunden teilen wollen, geben wir unser Wissen seit 2010 in den Seminaren und Veranstaltungen der GUTcert Akademie weiter.

Unsere Philosophie

Firmengeschichte

Im Jahr 1997 entsteht die GUTcertifizierungsgesellschaft für Managementsysteme – herausgelöst und verselbstständigt aus dem seit 1986 bestehenden Ingenieur- und Beratungsunternehmen für Betriebsorganisation und Umweltschutz GUT (Gesellschaft für Umwelttechnik).

Mit dem Beitritt zur AFNOR Gruppe (Association Francaise de Normalisation) im Mai 2008 erhält die GUTcert einen starken Partner und wächst rasch – die Mitarbeiterzahl verdreifacht sich in den folgenden 3 Jahren.

Durch zahlreiche Akkreditierungen der GUTcert und die erfolgreiche Partnerschaft mit AFNOR wird auch das internationale Geschäft deutlich ausgebaut: Im Verbund mit unserer Muttergesellschaft bieten wir das gesamte Spektrum an Zertifizierungsleistungen im In- und Ausland an. Audits nach TS 16949 im Automobilbereich oder Zertifizierungen für Bahnzulieferer nach IRIS können z.B. mit Audits nach ISO 9001, ISO 50001, ISO 14001, EMAS oder auch BS OHSAS 18001 kombiniert werden.

Immer up to date

Zu unseren Dienstleistungen und allen wichtigen zertifizierungsrelevanten Änderungen halten wir Sie mit unserem monatlich erscheinenden Newsletter auf dem Laufenden.