Kursbeschreibung
Auffrischungskurs für Energie­auditoren
nach ISO 50001 (GUTcert)

Um ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 professionell betreiben und kontinuierlich verbessern zu können, ist es erforderlich, regelmäßig das eigene Fachwissen auf den neuesten Stand zu bringen.

Organisatorisches und administratives Know-how ist ebenso unerlässlich wie fundiertes Wissen über geltende Normforderungen und Leitfäden - gleiches gilt für die sichere Anwendung von Auditierungstechniken.

Zudem ändert sich auch die Gesetzgebung im Energiebereich häufig, woraus Risiken für die Compliance entstehen können. 

Zielgruppe

Das Kursangebot richtet sich an Energieauditoren und Energiebeauftragte mit Grundkenntnissen, die ihr Fachwissen auffrischen wollen oder die nach Absolvieren des Basiskurses nur wenig praktische Erfahrung sammeln konnten.

Teilnahmevoraussetzungen

Basiskurs Energiemanagement gemäß ISO 50001:2011

Lernziel

Mit dem aktuellen Stand energierelevanter Gesetze und Normvorgaben setzen wir die Teilnehmer über die rechtlichen Entwicklungen in Kenntnis, um die gesetzliche Konformität in ihren Unternehmen sicher zu stellen.

Ein weiterer Schwerpunkt dieser Veranstaltung mit Workshop-Charakter ist der Austausch über konkrete Problemstellungen bzgl. der technischen und managementspezifischen Instrumente im Betrieb und das gemeinsame Erarbeiten von Lösungen sowie das Anwenden von Audittechniken.

Inhalte

  • Normkunde ISO 50001
  • Entwicklung der ISO 50000er-Reihe
  • Aktuelle rechtliche Entwicklungen
  • Durchspielen von Auditsituationen
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion
  • Stolpersteine und Installationsfehler
  • Erarbeiten von Lösungsansätzen für Problemstellungen

Ihr Nutzen

Sie aktualisieren und erweitern Ihre Kenntnisse für die Sicherung gesetzlicher Konformität im Unternehmen und erhalten in einem Erfahrungsaustausch Best Practice Beispiele zur Einführung/ Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Energiemanagements.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Fertigkeiten zur Auditdurchführung für die Praxis zu üben.

Für Halter eines nach Januar 2012 ausgestellten Zertifikats „Energieauditor (GUTcert)“ gilt die Teilnahme an diesem Kurs als Nachweis im Rahmen eines Antrags auf Rezertifizierung. (mehr...)

Qualifikation

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung bzw. eine kostenfreie Zertifikatsverlängerung nach Antrag.

Hinweise

Bitte bringen Sie folgende Normtexte und Hilfsmittel mit:

  • DIN EN ISO 50001:2011
  • DIN EN ISO 19011:2011 (optional)

Für Halter eines nach Januar 2012 ausgestellten Zertifikats „Energieauditor (GUTcert)“ gilt die Teilnahme an diesem Kurs als Nachweis im Rahmen eines Antrags auf Rezertifizierung.

Der Lehrgang ist anerkannt als Zusatzqualifikation für das Förderprogramm "Energieberatung im Mittelstand" des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).

Teilnahmegebühren

859 € zzgl. MwSt.

Enthalten sind die Teilnahme an der Veranstaltung, Unterlagen, Teilnahmebestätigung, Getränke und Mittagessen.

Kursgröße: max. 18 Teilnehmer

Hier finden Sie unser Veranstaltungsprogramm 2018 im PDF-Format.

Wenn Sie über wichtige Änderungen aus dem Zertifizierungsbereich und neue Schulungsangebote informiert werden möchten, empfehlen wir unseren Newsletter. Sie haben Wünsche, Fragen oder Hinweise zu unseren Kursen? Gerne erreichen Sie uns per E-Mail oder Telefon!


Tel: +49 30 2332021-21
Fax: +49 30 2332021-29