Kursbeschreibung
Erfahrungsaustausch ISO 50000er-Reihe:
Best Practice zu Energiekennzahlen und Einflussfaktoren

Sinnvolle Kennzahlen und richtig ermittelte Einflussfaktoren sind für Energiemanangementsysteme elementar wichtig, speziell um die Verbesserung der energiebezogenen Leistung systematisch nachverfolgen zu können.

Um Anwender auf diese Herausforderung vorzubereiten, bietet die GUTcert Akademie in der Energiemanagement-Expertenreihe seit 2015 in Kooperation mit ÖKOTEC den Kurs „Energiekennzahlen und Einflussfaktoren nach ISO 50006, ISO 50047 & ISO 50015“ an. Mehr als 200 Teilnehmer haben die Schulung seitdem absolviert und wertvolles Praxiswissen aufgebaut – das belegt die extrem hohe Zufriedenheitswertung von durchschnittlich 1,2 bei Inhalt, Didaktik und Interaktivität.

Mit diesem Erfahrungsaustausch geben wir Absolventen des Kurses die Möglichkeit, unter fachlicher Anleitung häufige Probleme, Unsicherheiten und andere interessante Fragen zu klären, die im Anwenderalltag aufgetaucht sind. Im Mittelpunkt steht die gemeinsame Diskussion über intelligente Lösungsansätze und Optimierungspotentiale.

Zielgruppe

Energiebeauftragte, Techniker und andere Anwender, die den Kurs „Energiekennzahlen und Einflussfaktoren“ besucht haben und ihr Fachwissen zur Anwendung der neuen ISO 50000er-Normen anhand realer Fallbeispiele vertiefen wollen.

Teilnahmevoraussetzungen

Die frühere Teilnahme am Kurs „Energiekennzahlen und Einflussfaktoren nach ISO 50006, ISO 50047 und ISO 50015“ ist erforderlich.

Lernziel

Häufige Probleme bei der Bildung von Kennzahlen und der Identifikation von Einflussfaktoren werden mit Expertenunterstützung analysiert, um Anwendungs- und Verständnisfehler auszuschließen.

Inhalt

  • Step by Step: Fehlerpotentiale von der Entwicklung der Kennzahl bis zur Messung
  • Zwischenfazit von Auditor und Zertifizierungsstelle: Wie werden die Normforderungen konkret ausgelegt und welche Spielräume bestehen?
  • Tipps zur Optimierung: Welche Best Practice-Hinweise haben sich seit Veröffentlichung der Normen herauskristallisiert?

Ihr Nutzen

Sie können Ihr Energiemanagementsystem optimieren, ungenutzte Potentiale realisieren und folgenschwere Fehler vermeiden oder korrigieren. So sichern Sie Ihre ISO 50001-Zertifizierung gegen Nichtkonformitäten ab.

Qualifikation

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Hinweis

An Impulsvorträge schließt sich jeweils eine Diskussion an. Auf Anfrage können Sie gerne selbst ein Fallbeispiel ausführlich vorstellen – kontaktieren Sie uns hierzu gerne!

Der Erfahrungsaustausch wird in Kooperation mit ÖKOTEC durchgeführt, erfahrene Experten begleiten und lenken die Diskussion.

Ökotec-Logo

Teilnahmegebühren

299 € zzgl. MwSt.

Zertifizierungskunden erhalten einen Rabatt von 50 €. Enthalten sind die Teilnahme an der Veranstaltung, Unterlagen in digitaler Form, Teilnahmebestätigung, Getränke und Mittagessen.

Kursgröße: max. 15 Teilnehmer

Veranstaltungsprogramm 2018 (PDF) | Hotelempfehlungen | Inhouse

Wenn Sie über wichtige Änderungen aus dem Zertifizierungsbereich und neue Schulungsangebote informiert werden möchten, empfehlen wir unseren Newsletter. Sie haben Wünsche, Fragen oder Hinweise zu unseren Kursen? Gerne erreichen Sie uns per E-Mail oder Telefon!


Tel: +49 30 2332021-21
Fax: +49 30 2332021-29