News

Digitale Gesundheitsanwendungen sind am Markt bereits etabliert – jetzt kommt die Pflicht, neben einer Konformitätserklärung auch Datensicherheit und Datenschutz zertifizieren zu lassen.

Auch wenn es einem wie ein Déjà-vu vorkommen mag, es ist die zweite Änderungsverordnung in einem Jahr: Am 18. August durch das Bundeskabinett beschlossen, wurde sie Anfang September veröffentlicht

Im Oktober 2021 führte GUTcert-Mitarbeiterin Bózena Jakubowska im Nachgang zu einer Konferenz ein Interview zum Thema ISMS in der Medizinbranche mit Ulrich Wegener, Auditor bei der Berlin Cert und Wissenschaftler im Fachgebiet Medizintechnik.

Im Lichte der neuen Verordnung zu digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGAV) stellen sich Betroffenen viele Fragen. Wir geben Antworten und Hilfestellung.

Hafnium – neue Story, alte Fehler? Was haben Software-Anbieter und User anhand anderer Angriffe auf Microsoft Exchange gelernt?